ESSENZ: das Kehl-Chakra

Sprich offen ohne Scham

kehl chakraUnsere Stimme ist sehr machtvoll und zugleich sehr empfindlich. Sie kann ausdrücken, was uns bewegt, neue Welten entwerfen und andere mitreissen.

Oft aber ist die Kehle durch Scham gebremst, verzerrt, wie zugeschnürt. So versuchen wir etwas Bestimmtes zu sagen, aber es kommt ganz anders heraus, wodurch Chaos, Verwirrtheit, Verletzung, alle möglichen Missverständnisse und wiederum neue Scham entstehen.

Ein frustrierender Kreislauf, der am Selbstbewußtsein nagt und Begegnung verhindert. Kein Wunder, dass wir uns dann isoliert und unverstanden fühlen.

Ziel dieses Wochenendes ist, die Kehle aus den Fesseln der Scham zu lösen und zu entdecken, was wir wirklich zu sagen haben und welches Lied in uns schwingt.

Termin:

Freiburg, Sa./So,
im Herbst 2020
9.00-18.00 Uhr

Kursgebühr 240.- Euro

> Anmeldung
> Essenz Seminarinformation

Praxis für Psychotherapie
Florian Seitz (HPG)
Wasserstraße 11 / Rückgebäude
D-79098 Freiburg
+49 (0) 152-530 810 10